Chloé Desnoyers

Ich bin Französin, ich bin 27 und wohne in Berlin seit fast einem Jahr. Das Bild im weiteren Sinn hat mich immer fasziniert, und ich fotografiere seit zwei Jahren. In diesem Jahr entschied ich, mich der Fotografie ausschließlich zu widmen. Meine Lieblingsgebiete sind Porträts und Landschaften. Ich interessiere mich auch für Straßenfotografie und Reportagefoto, deren spontane und authentische Seite ich mag.

Als ich im vergangenen Jahr in Berlin ankam, war ich sofort von der Atmosphäre der Stadt geschlagen, die ganz anders ist als die, die ich in Paris bekannt hatte. Kurz vor meiner Abreise hatte untergenommen, die Pariser Atmosphäre, die Straßen, die Menschen zu fotografieren. Ich fuhr meine fotografischen Spaziergänge in Berlin fort, dieses Mal von der Entdeckung angeregt. Nur ein paar Monate später erkannte ich, wie diese Änderung der Atmosphäre in meinen Fotos durchschien. Es war offensichtlich. In Paris ist jeder Platz besetzt und ordentlich, aber es gibt ein ständiges Rühren. In Berlin, die Stadt ist luftig und heterogen durch ihre Orte und Menschen, jeder geht in seinem eigenen Tempo, das Raum ist von Menschen investiert und geformt, oder einfach verlassen. Für mich sind Paris und Berlin zwei Städte, in denen die Zeit nicht mit der gleichen Geschwindigkeit läuft.


Finden Sie Chloé Desnoyers und ihre Werke auf ihrer Webseite: www.chloe-desnoyers.com

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s